Einführung | Die Mendelssohns | Wissenschaft | Ausstellung | Veranstaltungen | Projekte | Mendelssohn-Gesellschaft | Kontakt | Downloads | Impressum | Übersicht | mendelssohn.berlin

Startseite deutsch .  englisch
Aktuelles | Vergangenes | Heiraten | Bilder zu Veranstaltungen
Christoph Waltz bei einer musikalischen Feier zur Erweiterung der Dauerausstellung "Die Mendelssohns in der Jägerstraße" im März 2009.
Vergangene Veranstaltungen
26.03.2017 11:00 Sonntag
Führung - Fünf Berliner Werke von Micha Ullman: "Niemand", "Blatt", "Bibliothek", "Stufen" und "Haus Mendelssohn"
Rundfahrt zu den Bodendenkmalen und Skulpturen des israelischen Bildhauers aus den Jahren 1990 bis 2015 in Kreuzberg, Mitte und Tiergarten. Mit Inka Bertz (Jüdisches Museum Berlin) und Thomas Lackmann (Mendelssohn-Gesellschaft). Start: Fromet-und Moses-Mendelssohn-Platz, 10969 Berlin. Letzte Station: Spandauer Str. 68 (Nähe Marienkirche). Dauer: 2,5 Std.

Eine Veranstaltung des Jüdischen Museums Berlin und der Mendelssohn-Gesellschaft.

Tickets: 15 €.
Anmeldung: Mail: reservierung@mendelssohn-remise.de, Fon: 030-817047-26, Fax: 030-817047-27
19.03.2017 17:00 Sonntag
Die Illustration eines englischen Schäferromans (?Arcadia - The Countess of Pembroke?s Paradise?) mit Songs, Madrigalen und Instrumentalstücken des 17. Jahrhunderts von Thomas Morley, John Bennet, Orlando Gibbons, William Byrd, Thomas Weelkes und Henry Purcell sowie Texten von Sir Philip Sidney und Martin Opitz. Es singt und spielt mit Flöten, Geigen, Gamben, Laute das Arcadia Consort Berlin, Ltg. Beate Dittmann.

Eintritt: 14 € / erm. 11 €.
Anmeldung: Mail: reservierung@mendelssohn-remise.de, Fon: 030-817047-26, Fax: 030-817047-27
19.03.2017 11:00 Sonntag
Führung: Literatur-Rundgang durch die Friedrichstadt mit Marga Quiring
Mit Heinrich v. Kleist, E.T.A. Hoffmann, Wilhelm Speyer und Sören Kierkegaard zu ihren Schauplätzen. Start: Schiller-Denkmal auf dem Gendarmenmarkt. Dauer: 2 Stunden.

Teilnahmegebühr: 8 €. Anmeldung: Mail: reservierung@mendelssohn-remise.de, Fon: 030-817047-26, Fax: 030-817047-27
16.03.2017 13:00 Donnerstag
Ausstellung geschlossen!
Die Ausstellung ist an diesem Tag erst ab 13 Uhr geöffnet!
13.03.2017 19:00 Montag
E. T. A. Hoffmann, seine Judensatiren und die Familie Mendelssohn. Mit Michael Bienert und Conrad Wiedemann.

Eintritt frei
12.03.2017 11:00 Sonntag
Führung: Fromet und Moses Mendelssohn und ihre Familienwohnung in der Spandauer Straße
Mit Sabine Krusen. Start: Eingang Marienkirche. Dauer: 2 Stunden.

Teilnahmegebühr: 8 €.
Anmeldung: Mail: reservierung@mendelssohn-remise.de, Fon: 030-817047-26, Fax: 030-817047-27
09.03.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (X) Oboe, Instrument des Jahres. Klasse Prof. Dominik Wollenweber
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
03.03.2017 14:00 Freitag
Führung: Das Dreigestirn der Aufklärung
Die Berliner Freunde Lessing, Mendelssohn und Nicolai. Mit Walter Kreipe. Treffpunkt: Portal St. Marien (Mitte). Dauer: ca. 2 Stunden.

Teilnahmegebühr: 8 €.
Anmeldung: Mail: reservierung@mendelssohn-remise.de, Fon: 030-817047-26, Fax: 030-817047-27
02.03.2017 19:30 Donnerstag
Ein Abend über die gegensätzlich verlaufenden Lebenswege von Hanns Eisler und Kurt Weill, aufgeführt an dessen Geburtstag. Mit Anna von Schrottenberg (Gesang) und Matt Rubenstein (Klavier). Unterstützt vom Kreis der Freunde und Förderer der Villa Aurora e.V.

Eintritt: 14 € / erm. 11 €.
Anmeldung: Mail: reservierung@mendelssohn-remise.de, Fon: 030-817047-26, Fax: 030-817047-27
02.03.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (IX) Doublebeats: Ni Fan und Lukas Böhm, Schlagzeug
Werke von J.S.Bach, Sergei.V.Rachmaninoff, Avner Dorman, Minoru Miki, Robert Marino.
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
23.02.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (VIII) Suyeon Kang, Violine, mit Thomas Hoppe, Klavier
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
19.02.2017 17:00 Sonntag
Klavier-Quartett op. 47 Es-Dur und Klavier-Quintett op. 44 Es-Dur. Luminita Toma-Toader und Shoho Hoshi-Berg, Violine; Christian Rohloff, Viola; Susanne Schmidt, Violoncello; Sibylle Ott-Kohm, Klavier.

Eintritt: 14 € / erm. 11 €.
Anmeldung: Mail: reservierung@mendelssohn-remise.de, Fon: 030-817047-26, Fax: 030-817047-27
16.02.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (VII) Gina May Walter, Sopran
Am Flügel: Kunal Lahiry.
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
12.02.2017 17:00 Sonntag
Opern-Gala mit Valerian Ruminski, Bass. Auszüge aus den schönsten Opern von Verdi, Mozart, Tschaikowsky, Händel u.a. Am Klavier: Matthias Manasi.

Ticket: 20 €, erm. 15 €, zzgl. VVK-Gebühr.
Reservierung unter www.berliner-camerata.de, 030 47997474 und reservierung@mendelssohn-remise.de.

Veranstalter: Berliner Camerata.
09.02.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (VI) Kammermusik mit Schülern des C.Ph. E.Bach-Musikgymnasiums
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
03.02.2017 19:00 Freitag
Vortrag & Diskussion - Uta Wald (Universität Leipzig): Die Gesamtedition der Korrespondenz Felix Mendelssohn Bartholdys. Stand und Perspektiven
Eintritt frei.
02.02.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (V) ORBIS Streichquartett
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
26.01.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (IV) Mark Schumann, Violoncello
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
19.01.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (III) "Lass" o Welt, o lass mich sein"
Hugo Wolfs Vertonungen von Gedichten Eduard Mörikes. Mit Pianisten/-innen und SängerInnen der HfM Hanns Eisler Berlin. Leitung Alexander Fleischer.
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
12.01.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (II) Die Chaconne von Bach/Busoni, das Ave Maria von Schubert/Liszt
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
05.01.2017 13:00 Donnerstag
Klassik um Eins (I) Eröffnungskonzert: Klavierwerke von Erik Satie, Claude Debussy und Maurice Ravel
Klassik um Eins von Januar bis März: Zehn Mittagskonzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft. Leitung und Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Dauer: 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, Besucher werden am Konzertende um Spenden für die Mendelssohn-Remise und das Klassik-um-Eins-Stipendium der HfM Hanns Eisler gebeten.
01.01.2017 18:00 Sonntag
Ausstellung geschlossen!
Die Ausstellung bleibt ganztägig geschlossen!